Du glaubst es nicht..

Fotolia_113592129_S dimitir willmenBild Dimitri Villmen/fotolia

Mein unsäglicher Nachbar, der selbsternannte Hauswart, unser Blockwart, hat mich bei der Wohnungsbaugesellschaft (wieder mal) angezeigt, diesmal weil ich den Müll, den ich vor dem  Haus und um das Haus herum und auf dem Spielplatz morgens immer aufsammele, in unseren Müllcontainer entsorge. Man stelle sich vor!! Sowas von unerhört!! Die Wohnungsbaugesellschaft degewo windet sich noch bis Montag mit der Entscheidung, ob oder ob nicht.. Und falls ob nicht – dann ich ziehe ich unter lautem Protest meine Teilnahme an dem Umweltpreis Berlin-Mitte zurück. Ist die Welt noch zu retten?? Am liebsten möchte ich meinen Mülleimer vor dem Haus auskippen – soll der Idiot doch in dem Müll ersticken!

4 Gedanken zu „Du glaubst es nicht..

  1. Sabine

    Ich hoffe bei der DEGEWO überlegen die nur so lange, weil sie noch nicht wissen was sie Dir bezahlen sollen. 😉
    Sabine

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Ja, ich begreife langsam die Welt nicht mehr.. aber warten wir den Montag ab – vielleicht siegt doch die Vernunft und nicht so ein Idiot wie der gewisse Mensch…

      Antworten
  2. Dominique Hensel

    Das ist wirklich unglaublich! Ich wünsche Dir, dass die Vernunft siegt. Wenn nicht, melde Dich gern. Dann versuche ich mal, was ich kann …

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      ach Dominique, der tägliche Wahnsinn in dieser Stadt.. heute Morgen bei Rewe fast Kloppe bekommen weil ich es gewagt habe, den Trennstab, der nach der Kasse (um die Waren zu trennen) dort (ausnahmsweise) vorhanden ist, zu mir zu ziehen. Ein Mann, der hinter mir stand musste sich sehr zusammenreißen um mich nicht zu verkloppen.. Aber verbal hat er das..Wo kommen diese Idioten her??? Ich warte heute auf den Rückruf von degewo..

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*