Der äußerst kritische Zustand meiner Empathie

Manchmal erschrecke ich mich über mich selbst. Wie abgehärtet, abgebrüht bin ich doch bloß geworden? Beim Frühstücken an dem wunderbaren Frühlingsmorgen höre ich die Nachricht, dass 900 Menschen heute Nacht beim Fluchtversuch von Afrika ertrunken sind. Nur heute Nacht und 900 Menschen?!! Vorgestern waren es doch rund 400. Ich höre es, seufze tief über ihr Schicksal, frühstücke einfach weiter. Wie tief darf man – ich – sinken und wie verhärtet und abgehärtet bin ich bloß geworden??!?.. Ich schäme mich über mich selbst und bitte um Verzeihung…. Wo immer man das tut..

tulpeliten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*