Liebe BSR!

fotolia_125811197_sIch habe Euch wirklich ganz, ganz doll lieb, weil Ihr mir in meinem – unsäglichen – Müllkrieg mit meinem unsäglichen Nachbarn/Blockwart wunderbar geholfen habt, aber ich frage mich nur, warum Ihr morgens, wenn es draußen noch echt  stockfinster ist, mit dem Kehrwagen herumfahrt? Es ist stockfinster und der Fahrer sieht ja nur was direkt vor ihm liegt. Klar, ich weiß auch, dass er Licht hat, aber die kleinen Schwenkungen rechts und links.. die brauchen wir auch..  . Ja, ja, Ihr müsst ja die Leute auch im Winter, wenn es lange dunkel ist, beschäftigen, aber können die Mitarbeiter statt dessen nicht zum Beispiel Müllsäcke sortieren, Lager aufräumen oder andere gemütliche Aufgaben erledigen? Ich meine nur – die Gelder sind knapp, Berlin balanciert finanziell am Rande des Abgrunds,  und wir hier in Wedding sind für jede Kehrwagenrunde zutiefst dankbar, und wenn wir dann die Gnade einer Kehrwagenrunde  bekommen, dann soll´s sich auch lohnen..

Bild: ghazii/fotolia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*