Nicht mein Tag heute..

Versuche mein Postbank Online-Banking aufzumachen und verdammt noch mal, sie haben alles geändert und verlangen nach einer Bank-ID! Was ist denn nun eine Bank-ID?? Ich rufe dort an und nur weil ich auch ein Businesskonto habe (Tja, was ich nicht alles habe! Die anderen Sterblichen dürfen bis Montag warten..) darf ich überhaupt mit einem lebenden Menschen dort sprechen und höre, dass man „mir schon mehrere Mitteilungen hierüber geschickt habe“ und ich habe sie natürlich nicht gelesen und nun habe ich den Salat. Selber schuld! Nun beantrage in Windeseile ich eine Bank-ID und laut dem freundlichen Herrn, mit einem herrlichen Sachsendialekt, könnte ich diese vielleeeiiicht in einer Woche bekommen! EINE WOCHE! Ich muss demnächst einige „Transaktionen“ (das hört sich mehr an als es ist, aber ich möchte auch mal etwas angeben) u.a. muss ich meine Steuern zahlen. Und man stelle sich vor – als Rettung darf man noch bei der Post antichambrieren und gegen eine Wegelagerer Gebühr das Geld mit der altmodischen Überweisung tätigen. Ob das alles klappt…

Ist nicht mein Tag heute! Und morgen? Bei der Post anstehen… Siehe das Bild oben von dem täglichen Wahnsinn eines Postamtes in Berlin…

2 Gedanken zu „Nicht mein Tag heute..

  1. Gabi

    Hallo Cecilia
    ich fühle mit Dir obwohl ich in einem kleinen Ort wohne und nicht in einer Stadt wie Berlin. Es gibt nur mehr ein Postamt im Umkreis von 30 km. Wenn ich nun zur Post gehe kriege ich fast die Krise. Selbst bei uns stehen schon Schlangen an und manchmal drehe ich um und gehe, weil ich denke, daß kann es nicht sein. 2 Angestellte für ???wieviele Leute die Pakete abholen, Zahlungen tätigen und Handberatung suchen. Das war irgendwann mal anders.
    Liebe Grüße Gabi

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Krise? Gabi? Könnte explodieren und die ganze s…post dazu… War heute bei der Postbank um Infos zu erhalten – die, die ich nicht gelesen habe – und ich sage Dir, eine junge Dame, die nicht desinteressierter sein könnte und wahrscheinlich dachte, die Olle, die lasse ich richtig auflaufen.. Schade dass man das Personal nicht irgendwie „bewerten“ kann – sie hätte nicht eine 6 bekommen sondern eine 10…Und vorne am Schalter wussten sie von nix…

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.