Soll er in der Hölle schmoren..

by-studioVerdammt noch mal! Heute darf ich mich im Blog so richtig schlecht benehmen und ganz laut SCHEISSE rufen! Nicht nur dass ich einen Kopf habe, der nicht so richtig funktionieren möchte, nein, als kleine Krönung des Elends wurde mir heute in der U-Bahn meine Brieftasche gestohlen! Verdammt, verflixt und zugenäht! Ich, die immer um mich schaue, von den Taschendieben weiß,  auf der Rolltreppe höllisch aufpasse und bis jetzt dachte „Mann, sind die Leute doof, die sich beklauen lassen“..

Stand beim Bäcker und schaute wie ein leere Vogelkasten – Brieftasche weg, keine Brötchen. Alles weg, alle Karten, Führerschein, alles. Schnell die Bankkarten gesperrt aber all die anderen? Musste auch ein Enkelkind zum Zahnarzt bringen. Schon mal versucht ohne Karte an den U-Bahn-Automaten zu zahlen? Vergiss es! Geht nicht! Hatte zwar von der Mutter des Enkelkindes einige Scheine bekommen, aber ..  Nee.. Geht nicht..  Also schwarz fahren und klaro  – Kontrolle… Konnte den netten Herren von meinem Elend überzeugen und bekam eine Freikarte zu einer Station an dem ich von einem lebenden Menschen gegen harte Währung zwei Karten kaufen konnte. Das arme Enkelkind wusste nicht ob es kichern oder weinen sollte – kriminelle und schwarzfahrende Großmutter.

Jetzt habe ich alles gesperrt, habe kein Geld, muss morgen zur Polizei gehen und Anzeige erstatten und dann mit dem Wisch von der Polizei bei der Post und bei BVG vorzusprechen um ans Geld und an eine  Monatskarte zu kommen. Und hatte natürlich gestern viel Geld vom Automaten geholt – der Dieb wird sich freuen..  Meinen Pass hat der aber wenigstens nicht geklaut. Und ich, die so aufpasse, auf der Rolltreppe immer schaue, wer hinter mir ist. Und die U-Bahn war gar nicht voll. Wie schaffen sie das bloß? Sieht denn keiner, dass jemand an meinem Rucksack rumfummelt?? Soll der Dieb doch in der Hölle schmoren!! Verdammte Schei….e…

Bilder by-studio/fotolia und rudall30/fotolia

rudall30

4 Gedanken zu „Soll er in der Hölle schmoren..

  1. Heidi

    Ach liebe Cecilia, das ist ja wirklich besch…….
    Ich muss sagen, dass ich Geld etc. nie in einem Rücksack trage weil ich hinten keine Augen habe. Eine Umhängetasche die vorne am Bauch hängt ist da sicherer. Aber ich weiss, da hat man den Schaden und muss sich noch gescheite Belehrungen anhören.
    Es tut mir leid und drück dich ganz feste,
    Heidi

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Ach liebe Heidi, ich könnte mir selbst in den Hintern beißen – wenn ich es nur könnte.. Jetzt habe ich Paranoia und sehe in jedem jungen Mann einen Taschendieb.. Eine Umhängetasche ist auch gut aber für den Rücken und Nacken nicht so toll also egal wie man sich wendet, alles schei…e…

      Antworten
  2. Nina

    Das tut mir schrecklich leid für dich. So was Dummes aber auch. Mir hätte das schon zig Mal passieren können, wenn ich es mir recht überlege. Ich bin in der Stadt oft gar nicht so vorsichtig. Ich hoffe wenigstens, dass die Berliner Bürokratie dir beim Wiederbeschaffen deiner Unterlagen keine Steine in den Weg legt.
    Liebe Grüße
    Nina

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Ach Nina, man gewöhnt sich an alles und ist ganz glücklich wenn einem der Führerschein in ca. 10 Wochen in Aussicht gestellt wird.. Wir lassen uns nicht runterkriegen..

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*