Verschönere Deinen Kiez – a la Berlin..

Ob ich eine Chance auf einen Preis bei einem Wettbewerb „Verschönere Deinen Kiez“ hätte? Bei meinen täglichen Ploggingrunden – bei mir ist in dem Wort allerdings weniger Jogging als mehr Schlürfing -..versuche ich meinen Kiez mit den (gefühlten) Millionen Hundekackhaufen zu „verschönern“.. Jetzt glänzen sie sehr schön in der Sonne.. Die Versuche, mit den Hundebesitzern ganz, ganz freundlich – und so vorsichtig als würde man mit einem minder bemittelten Menschen reden – nee, davon erzähle ich hier nicht, das ist nicht jugendfrei.. hoho…

PS. Lieber Hausnachbar – wenn Sie mich jetzt (mal wieder) anzeigen wollen, weil ich den Kiez mit etwas Gold versehe – dann machen Sie das doch! Mir ist es ein innerer Reichsparteitag zusehen zu dürfen, wie Sie die Schallmauer der Blutdruckgrenze sprengen!!

4 Gedanken zu „Verschönere Deinen Kiez – a la Berlin..

  1. Gabi

    Liebe Cecilia das ist ja zum quietschen! Goldspray auf Hundekacke! Bravo kann ich da nur sagen. Auch bei uns auf dem Lande ist es eine Schande was alles rumliegt. Gerne würde ich jeden Hundebesitzer(in) die eigene Nase über die Haufen reiben.
    Vielleicht sollte ich auch einen Spray kaufen. Liebe Grüße Gabi

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Liebe Gabi, ich muss nur noch etwas an der Präzision arbeiten. Bei den Haufen die ich fotografierte war es sehr windig und dann verteilt sich das Gold. Eigentlich müssen die Würschtel exakt sein…

      Antworten
  2. Waltraud

    Ich hoffe, dass das alles nicht so schlimm ist. Aber von meiner Tochter, die vom Sept. 2008 bis Jänner 2012 in Berlin auf einem Gymnasium unterrichtete, weiß ich, dass sie, als sie schwanger wurde, weg wollte, denn ihre Kinder wollte sie nicht in dieser Stadt großziehen. Sie gingen dann leider nicht zurück nach Österreich, sondern sind jetzt in einem Kurort in Bayern.
    In dieser Stadt (Berlin) liegt Vieles im Argen, aber die ganz oben wollen ja nur die WELT verbessern und nicht ihr eigenes Umfeld.
    Hoffentlich ist es nicht irgendwann zu spät.
    Liebe Grüße aus Österreich
    Waltraud

    Antworten
    1. Cecilia Stickler Beitragsautor

      Naja Waltraud, ich weiss nicht ob die Politiker die WELT verbessern wollen – den Eindruck hat man ja eigentlich nicht – ich denke sie wollen ihre Diäten und ihre Macht verbessern.. Du siehst, zur Zeit stehen sie nicht hoch im Kurs bei mir..

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Waltraud Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.