Wie doof darf frau/ich sein??

Mein morgendlicher Frühsommer-Ausguck vom Balkon.  Kontrolle ob eine neue Blume sich über Nacht aufgemacht hat,  schauen wie weit das Baumgrün unten auf dem Platz gediehen ist (leider auch sehen wieviel Müll sich am Abend angesammelt hat, aber das stört das Schöne zur Zeit nicht). Und WAS SEHE ICH??? Da sind zwei ältere Leute, die den Glascontainer Zacki-Zacki sauber machen. Ein älteres Paar das putzt und putzt,  so dass es glüht. Kann nicht wahr sein! Es gibt noch mehr Nachbarn, die sich engagieren?!? Muss sofort runter, „Hallo“ sagen und Kontakt aufnehmen – je mehr wir sind umso besser. Fröhlich schlüpfe ich aus dem Schlafanzug in „Normalkleidung“ und laufe hinunter. Dann sehe ich es – das offene Transportfahrzeug der Firma X steht dort mit dem Reinigungsmaterial. So war es also – keine engagierte Nachbarn.. Wie blöd darf ich sein??

Bild Sophie Herken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .